Willkommen bei

Professionelles Navigations-Framework für mobile App Entwicklung Flexible Routenprofile - vom Fussgänger über PKW und Rettungswagen bis hin zum LKW und Mähdrescher.

Selected Features

Individuelle Routenverläufe
Tourenplanung und Optimierung
Audiovisuelle Navigationsanweisungen
Dynamische Berechnung der Ankunftszeit
Berücksichtigung von Verkehrsinformationen
Flexibler, funktionsreicher Map Viewer
Detaillierte, navigationsoptimierte Kartendarstellung
Kartendesign frei konfigurierbar
Darstellung von Kunden Features - egal ob tausende POIs, Leitungsnetze oder Verkaufsgebiete
Optionale Nutzung von Satellitenbildern als Hintergrundkarte
Adressen und POI Suche
Sperrungs-Modul: Sperren von einzelnen Straßen bis hin zu ganzen Regionen
Sämtliche UI Elemente konfigurierbar und an Corporate Design anpassbar
Unterstützung von LOGIBALL xMaps
Ressourcen schonend
Komplett offline nutzbar
iOS and Android support
Open Source Demo Apps für eine schnelle Integration in bereits existierende Apps
Weltweite Kartenunterstützung

Use Cases

Planungs-Lösung für die Landwirtschaft

Das Framework localion M ermöglicht die einfache Integration von Navigationsfunktionen in hochspezialisiert Android und iOS Apps.

Benefits

+ Vollständige Integration von Kartenanzeige, Routing und Navigation in branchentypische Planungsprozesse
+ Routing- und Navigationsfunktionen lassen sich flexibel an die Anforderungen der Landwirtschaft anpassen
+ Sämtliche UI Elemente können individualisiert werden und fügen sich so in das Corporate Design ein
+ Verwendung von LOGIBALL Agriculture Maps - und das auch komplett offline

Ausgangssituation

Kunden bei der Optimierung ihrer Arbeitsabläufe zu unterstützen ist ein Ziel des Unternehmens John Deere. Der weltweit größte Landmaschinen Hersteller begleitet dies zunehmend mit digitalen Planungstools. Unterschiedlichste Maschinentypen müssen effizient koordiniert werden, um einen reibungslosen Ablauf und eine hohe Auslastung der Maschinen gewährleisten zu können.
Für die Planung wird eine Datengrundlage benötigt, die die landwirtschaftlichen Bedürfnisse berücksichtigt. Die Navigation muss so flexible gestaltet werden, dass vom PKW bis zum Mähdrescher alle Fahrzeugtypen sicher bis zum Feldeingang geführt werden. Fahrzeugspezifische Ankunftszeiten sind eine wichtige Planungsgröße für den Gesamtprozess.

Lösungsweg

John Deere hat eine mobile Applikation realisiert, die die Verwaltung von Feldern, Aufträgen und das Anlegen eines Maschinenparks ermöglicht. Die Visualisierung dieser Betriebsmittel auf einer Karte wird mit localion M realisiert. Fahrzeugspezifische Parameter werden bei der Routenberechnung und Navigation verwendet. Die Kartendarstellung, Bedienelemente und Navigationsinformationen wurden so individualisiert, dass diese zum Corporate Design des Unternehmens passen. Es wurden Navigationskarten entwickelt, die die speziellen Bedürfnisse der Landwirtschaft berücksichtigen. Der flexible Download dieser Karten ermöglicht einen europaweiten Einsatz der Lösung.

Leistungspaket

Mit localion M hat der Kunde ein Framework zur Kartenanzeige, Routing und Navigation erhalten. Eine Einarbeitung in diese komplexen Themenbereich durch den Kunden und eine kostenintensive Eigenentwicklung konnte so vermieden werden. Auf individuelle Kundenwünsche wurde stets eingegangen, um ein bestmögliche User Experience der Apps zu erreichen. Umgestaltungen der Applikation oder das Unterstützen neuer Arbeitsläufe sind durch Flexibilität von localion M problemlos möglich. Das Framework wird stetig an die Weiterentwicklung der mobile Plattformen angepasst und um neue Funktionen ergänzt.

FAQ

Android und iOS verfügen mit Google Maps und Apple Maps über eigene Navigationslösungen bzw. APIs. Wofür brauche ich dann noch localion M?
LOGIBALL adressiert mit localion M eindeutig den professionellen Anwender mit erweiterten Anforderungen. Die kostenfreien Navigationslösungen von Google und Apple sind vornehmlich Consumer-Navigatoren mit eingeschränkten Möglichkeiten.

 

Localion M ist im Gegensatz zu unserem Business Navigator keine fertige Navigationslösung, sondern ein SDK, mit dem Sie Ihre Anwendung schnell und vor allem anforderungsgerecht realisieren können. Entwickler können das Userinterface beliebig gestalten und greifen über Serviceschnittstellen auf die jeweilige Funktion von localion M zu.

Darüber hinaus bieten wir mit unseren xmaps branchenspezifische Navigationskarten, die dann die relevanten Informationen für die eingesetzten Fahrzeuge enthält.

Was passiert wenn ich eine Funktion benötige, die localion M derzeit nicht bietet?
Wenn es sich um eine Funktion handelt die speziell auf Ihren Anwendungsbereich zugeschnitten sein soll, dann teilen Sie uns einfach die betroffene User Story mit. Wir berechnen die Aufwandsschätzung und informieren Sie, ab welchem Sprint wir Ihre Anforderung realisieren können.

 

Durch unseren vollen Durchgriff auf alle Sourcen sowie die Navigationskarte, können wir fast jede Lösung realisieren.

Warum ist localion M eine nachhaltige Lösung?
Die Antwort ist einfach. Mit localion M haben wir unseren Business Navigator realisiert, der mittlerweile eine fünfstellige Anzahl von Nutzern hat. Somit ist localion M ein SDK, das sich täglich im Einsatz bewährt.

 

Da wir nicht im Consumergeschäft tätig sind, geben wir unseren Kunden immer ein langfristiges Commitment zu unseren Produkten. Den Business Navigator für den Forstsektor gibt es bereits seit 14 Jahren.

 

Unternehmen und Organisationen benötigen verlässliche Lösungspartner. So verstehen wir uns.